Wir sind im Urlaub
Wir sind bis zum 19.8.2018 im Urlaub. Sie können natürlich weiterhin bestellen! Die Bestellungen werden allerdings erst nach dem 19.8.2018 bearbeitet.
Reutlingen

Stadtarchiv Reutlingen und Reutlinger Geschichtsverein e. V. (Hrsg.): Reutlinger Geschichtsblätter 1994. Neue Folge Nr. 33.

Eigenverlag Stadtarchiv. 1994
1. Auflage.
ISBN 04865901
419 Seiten mit zahlreichen, teils farbigen Abb., gebunden, Leinenstruktur-Einband , Bild des Schutzumschlags auf Vorsatz montiert, ausgeschiedenes Bibliothek-Exemplar mit diversen Stempeln, Verfärbung am Einband durch entferntes Rückenschild, ansonsten sehr schön erhalten. 24,5 x 17 cm.
Beiträge: Wille, Wolfgang: Die Jakobus-Altarpfründen an der Reutlinger Marienkirche. - Frieß, Peer: Schlaglichter auf die Geschichte Reutlingens im Alten Reich aus Quellen des Memminger Stadtarchivs. - Kronberger, Gerald: Die Pax publica des Matthäus Berger - eine Kriegskasse zieht Bilanz. - Knapp, Hans Ulrich: Das Steinbild an der Spitalkirche. - Kost, Gerhard: Das Albert Maiersche Denkmal auf dem Reutlinger Friedhof Unter den Linden. - Bidlingmaier, Rolf: Schloß Lichtenstein. Die Baugeschichte eines romantischen Symbols. - Deutscher, Erik: Zwischen Abhängigkeit und Loslösung. Die Anfänge der Reutlinger Realschule im Schatten der traditionsreichen Lateinschule. - Mohl, Ulrich: Zur Geschichte des beruflichen Schulwesens in Reutlingen. - Amin, Renate: Isolde Kurz - Versuch einer Annäherung an Person und Werk.- Borth, Wilhelm: Isolde Kurz (1853 - 1944) - Biographie und Werk einer Dichterin als Spiegel ihrer Zeitgeschichte.
Sprache: Deutsch
Katalog: Orts - und Landesgeschichte
Bestellnummer: 1724
Preis
18,00 €
Versand Deutschland
1,70 €
Gesamt
19,70 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: