KSK Esslingen

KSK Esslingen (Hrsg.): Denkschrift. Hundert Jahre Kreissparkasse Esslingen am Neckar. 100 Jahre 1949

Esslingen Eigenverlag. 1949
100 Jahre. Geleitwort zur Denkschrift aus Anlaß des hundertjährigen Bestehens der Kreissparkasse Eßlingen am Neckar. von R. Goetz. Präsident des Württ. Sparkassen - und Giroverband. Vorwort Georg Geist Landrat. 26 Seiten, mit einer Radierung von Esslingen a. N. mit Burg, von Walter Romberg Waldenbuch, Tinten Fleck auf Rücken und Titel, mit Randläsuren, ansonsten schön. 30 x 22 cm. sehr selten! rar! sonst nicht angeboten!
Inhalt: Die Gründung der Sparkasse - eine suialpolitische Tat. - Die Entwicklung der Sparkasse von 1849 bis 1918. -- Von 1919-1945. -- Von 1945 bis 1949. -- Verwaltungsorgane. -(Namen der Sparkassenleiter und Angestellten, sowie der Nebenzweigstellenverwalter.)-----Walter Romberg, geboren am 16. Juli 1898 in Ulm; gestorben am 28. August 1973 in Stuttgart), deutscher Maler und Radierer. Er wird wegen seiner naturgetreuen Wiedergabe der Landschafts- und Städtebilder in seinen Radierungen als der „Schwäbische Merian“ bezeichnet.
Sprache: Deutsch
Katalog: Firmengeschichte
Bestellnummer: 2332
Preis
38,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
39,65 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: