historische Theologie

Baur, Ferdinand Christian: Festum pentecostes anno MDCCCXXXIV. in Academia Tubingensi pie celebrandum publico nomine indicit Facultatis Evangelico-Theologicae Collegium, interprete D. Ferdinando Christiano Baur : Comparatur Eusebius Caesariensis, historiae ecclesiasticae parens, cum parente historiarum, Herodoto Halicarnassensi

Tübingen. Tubingae. Hopffer (Hopferi de L Orme) 1834
1. Auflage. Erstausgabe.
Text in Latein. 47 Seiten Broschur mit Papier-Rücken, diverse Stempel und Eintragungen, Text aber nicht betroffen, 20 x 17 cm. Sehr selten! rar!
Ferdinand Christian Baur, geboren am 21. Juni 1792 in Schmiden bei Fellbach; gestorben am 2. Dezember 1860 in Tübingen, evangelischer Kirchen- und Dogmenhistoriker. Er führte die historisch-kritische Methode in die neutestamentliche Forschung ein und begründete an der Universität die jüngere Tübinger Schule.
Sprache: Latein
Katalog: Theologie
Bestellnummer: 11191
Preis
78,00 €
Versand Deutschland
5,50 €
Gesamt
83,50 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: