Breyer, Siegfried: Enzyklopädie des sowjetischen Kriegsschiffbaus. 1. Band. Oktoberrevolution und maritimes Erbe.

Herford Koehlers Verlagsgesellschaft. 1987
1. Auflage.
ISBN 3782203674
144 Seiten mit zahlreichen Abb., Plänen mit technische Angaben zu allen Schiffstypen. Leinenstruktur-Einband mit illustriertem Schutzumschlag, Fleck auf Vorsatz, geringe Gebrauchsspuren, ansonsten schön erhalten. 27,5 x22 cm.
aus dem Klappentext: Über die Entwicklung des sowjetischen Kriegsschiffbaus Anfang der zwanziger Jahre bis zur Gegenwart gab es bisher keine zusammenhängende Darstellung. Im Buch wird unter Verwertung brisanter aber zugänglicher Quellen nachvollzogen, welche Wege die sowjetischen Planer gegangen sind und welche Vorbilder dabei wichtig waren. Dieser erste Band gibt u. a. Aufschluss über das zum Zeitpunkt der Oktoberrevolution noch vorhandene Schiffsmaterial und seinen Zustand, über die zu diesem Zeitpunkt noch unfertigen Neubauten über den damaligen Stand des russischen Marinewaffenwesens und über den Status und das Leistungsvermögen der russischen Kriegsschiffswerften. Dieses Buch zeigt lückenlos die technische Entwicklung des roten Riesenreiches zur maritimen Weltmacht und ist damit ein Nachschlagewerk erster Ordnung!
Sprache: Deutsch
Katalog: Militaria
Bestellnummer: 7754
Preis
18,00 €
Versand Deutschland
2,20 €
Gesamt
20,20 €
in den Warenkorb Warenkorb