Erinnerungen

Wied, Fürstin zu. (Pauline , geb. Prinzessin zu Würtemberg) Vom Leben gelernt.

Ludwigsburg. Selbstverlag Fürstin zu Wied. 1953
1. Auflage. Erstausgabe.
224 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Leineneinband, mit Besitzerstempeln (Schwäbischer Heimatbund), geringe Gebrauchsspuren, sehr schön erhalten. 21 x 15 cm. Sehr selten! rar!
Pauline Olga Helene Emma von Württemberg geboren am 19. Dezember 1877 in Stuttgart; gestorben am 7. Mai 1965 in Ludwigsburg, Prinzessin von Württemberg und durch Heirat Fürstin zu Wied. Pauline war eine Tochter von König Wilhelm II. (Württemberg) und dessen Gemahlin Prinzessin Marie zu Waldeck und Pyrmont. Sie wuchs in Ludwigsburg und Stuttgart auf. Bereits im Alter von 4 Jahren verlor sie ihre Mutter. Sie heiratete am 29. Oktober 1898 Erbprinz Friedrich Hermann zu Wied (1872–1945)
Sprache: Deutsch
Katalog: Württemberg / Herzogtum / Königreich
Bestellnummer: 16915
Preis
78,00 €
Versand Deutschland
6,00 €
Gesamt
84,00 €
in den Warenkorb Warenkorb