Bach, Johann Sebastian: Sonate in G-dur für Violine und bezifferten Baß. BWV 1021, mit Einzelstimme Violine.

Wiesbaden. Breitkopf & Härtel. ohne Jahr ca. 1980
gesetzt von Friedrich Blume, Violinstimme bezeichnet von Adolf Busch. 10 Seiten + 4 Seiten Einzelstimme Violine. Broschur, Besitzervermerk, ansonsten geringe Gebrauchsspuren, schön erhalten. 30 x 23 cm
Aufgefunden 1928. Die Uraufführung fand am 9. Juni 1929 in Leipzig statt.
Sprache: Deutsch
Katalog: Noten / Partituren
Bestellnummer: 1961
Preis
12,00 €
Versand Deutschland
1,70 €
Gesamt
13,70 €
in den Warenkorb Warenkorb