Augsburg

Historischen Verein für Schwaben (Hrsg.): Bischof Ulrich und der Augsburger Religionsfriede. Neue Quellenforschung zum Augsburger Gedenkjahr. 955-1555-1955.

Augsburg. Seitz. 1955
Zeitschrift des historischen Vereins für Schwaben. 61. Band 1955. -- XVI + 414 Seiten mit 56 Abbildungen, Broschur mit Schutzumschlag, dieser mit Einriss am Rücken, Papier gebräunt, ansonsten geringe Gebrauchsspuren, schön erhalten. 23,5 x 16,5 cm
Inhalt: Karl Haupt: Die Ulrichsvita in der mittelalterlichen Malerei. - Andreas Bigelmair: Der Geburtsort des hl. Bischofs Udalrich von Augsburg. - Albert Bühler: Die heilige Lanze und der heilige Ulrich auf dem Widmungsbild des Heinrichsakramentars. - Adolf Layer: Der hl. Ulrich auf schwäbischen Jesuitenbühnen. - Alfred Cohausz: St. Ulrich in Paderborn. - Gerhard Pfeifer: Der Augsburger Religionsfrieden und die Reichsstädte. - Hermann Tüchle: Der Augsburger Religionsfriede. Neue Ordnung oder Kampfpause. - Joseph Grisar S.J.: Die Sendung des Kardinals Morone als Legat zum Reichstag von Augsburg 1555. - Heinrich Lutz: Aus vatikanischen Quellen zum Augsburger Religionsfrieden 1555. Eine Denkschrift zum Entwurf der Fürstenkurie. - Namensregister, Ortsregister.
Sprache: Deutsch
Katalog: Orts - und Landesgeschichte
Bestellnummer: 10130
Preis
18,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
19,65 €
in den Warenkorb Warenkorb