Baden

Ernst Ochs, Karl Friedrich Müller, Gerhard W. Baur: Badisches Wörterbuch. Lieferung 33: 2. Band, Seiten 757-788, Holderwiese - Hüller. Herausgegeben mit Unterstützung des Kultusminiteriums Baden-Württemberg. Vorbereitet von Friedrich Kluge, Alfred Götze, Ludwig Sütterlin, Friedrich Wilhelm, Ernst Ochs, Friedrich Maurer, Bruno Boesch. Bearbeitet von Ernst Ochs, fortgesetzt von Kalr Friedrich Müller, weitergeführt von Gerhard Wolfgang Baur.

Lahr / Schwarzwald Verlag Moritz Schauenburg 1972
1. Auflage
32 S., 23x29 cm, Paperback, kartoniert mit Fadenheftung, ausklappbarer Umschlagdeckel mit 2 Karten, Seiten unbeschnitten. Originalzustand ohne Gebrauchsspuren.
"Das Badische Wörterbuch stellt den Wortschatz der lebenden Mundarten Badens dar." So steht es lapidar im Vorwort der 1 Lieferung. Im wesentlichen sind das die alemannische Mundart im Süden und die fränkisch-pfälzische im Norden des Landes. Die Grundlagen legten volkskundliche Umfragen und Sammlungen Friedrich Kluges und Alfred Götzes im 19. Jahrhundert. Weltkrieg und Inflation verhinderten aber die Ausarbeitung des Materials. Erst in den 1920er-Jahren konnte das Projekt mit Unterstützung des Badischen Kultus-Ministeriums in Druck gehen. Seitdem erscheint das Wörterbuch kontinuierlich, betreut von der Universität Freiburg, zur Zeit in der 85. Lieferung.
Sprache: Deutsch
Katalog: Mundart
Bestellnummer: 8826
Preis
10,00 €
Versand Deutschland
1,70 €
Gesamt
11,70 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: