Suchergebnisse

Ihre Suche im Katalog: Sapper Agnes ergab: 7 Treffer

Sapper, Agnes: Johannes Ruhn. Feuerschau. Adlerapotheke. Drei Erzählungen aus "Das kleine Dummerle".

Stuttgart. D. Gundert. (1924) 1. Auflage.
Einbandzeichnung von Martha Welsch. 95 Seiten, gebunden, Pappband, kleine Läsur am Rücken, ansonsten schön erhalten. 15,5 x 11 cm.
W/G II 34 (Auszug aus Nr. 10). Inhalt: Wie Johannes Ruhn Kaufmann wurde - Die Feuerschau - In der Adlerapotheke. Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch- Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff.
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 6800
Preis
12,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
13,65 €
in den Warenkorb Warenkorb

Sapper, Agnes: In Not bewährt. Fünf Erzählungen

Stuttgart. D. Gundert. 1922 1. Auflage EA. deutsche Erstausgabe. 1. - 11.Tausend
123 Seiten gebunden, Papp-Einband, dieser etwas bestoßen, ansonsten geringe Gebrauchsspuren, schön erhalten. 18 x 12 cm. Sehr selten rar!
Inhalt: (Ihr Erstlingswerk) In Wasserfluten - Nach Hamburg - Kuni und ihr Pate Valentin Andreä - Der junge Gärtner - Eingesperrt. Ausgabe mit Vorwort 1922 - Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff.
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 9302
Preis
38,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
39,65 €
in den Warenkorb Warenkorb

Sapper, Agnes: Für kleine Mädchen. Zehn Erzählungen.

Stuttgart. D. Gundert. ohne Jahr ca. 1900 3. Auflage.
128 Seiten, gebunden, Papp-Einband, bestoßen,Teil des Rückens fehlt, stellenweise fleckig, Besitzervermerke auf Vorsatz. 17,5 x 13 cm. sehr selten, rar!
Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff. Hier die 3te Auflage des frühen und seltenen 2. Buchs (erschienen 1892).
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 9303
Preis
18,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
19,65 €
in den Warenkorb Warenkorb

Sapper, Agnes: Frau Pauline Brater. Lebensbild einer deutschen Frau.

München. C.H.Beck Verlagshandlung. 1911 Fünfte Auflage
313 Seiten mit 2 Bildnissen, gebunden, Leinen-Einband, geringe Gebrauchsspuren, schön erhalten. 19,5 x 13,5 cm.
Agnes Sapper schildert in dieser Biographie die bewegte Lebensgeschichte ihrer Mutter, Pauline Brater (1827-1907)..- Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff.
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 9305
Preis
18,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
19,65 €
in den Warenkorb Warenkorb

Sapper, Agnes: Frau Pauline Brater. Lebensbild einer deutschen Frau.

München. C.H.Beck Verlagshandlung. 1918 Achtzehnte Auflage
313 Seiten mit 2 Bildnissen, gebunden, Leinen-Einband, dieser etwas fleckig und bestoßen, Besitzer-Eintrag und Widmung, Innen geringe Gebrauchsspuren, ordentlich erhalten. 19,5 x 13,5 cm.
Agnes Sapper schildert in dieser Biographie die bewegte Lebensgeschichte ihrer Mutter, Pauline Brater (1827-1907)..- Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff.
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 9306
Preis
12,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
13,65 €
in den Warenkorb Warenkorb

Sapper, Agnes: Werden und Wachsen. Erlebnisse der großen Pfäfflingskinder.

Stuttgart. D. Gundert. 1910 1. Auflage. Erstausgabe.
388 Seiten, gebunden, Leinen-Einband dieser gering fleckig, marmorierter Schnitt, Besitzerstempel auf Vorsatz, ansonsten geringe Gebrauchsspuren, sehr schön erhalten. 18,5 x 13 cm.
Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff. Dieses Buch ist die Fortsetzung des 1907 erschienenen, sehr erfolgreichen Buches: Die Familie Pfäffling.
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 11491
Preis
28,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
29,65 €
in den Warenkorb Warenkorb

Sapper, Agnes / Martha Welsch: Das kleine Dummerle und andere Erzählungen.

Stuttgart. D. Gundert Verlag. 1940 111. -120. Tausend.
286 Seiten mit Federzeichnungen von Martha Welsch, Leinen-Einband, Besitzername auf Vorsatz, mit Gebrauchsspuren. 21,5 x 16 cm
Inhalt: Das kleine Dummerle - Hoch droben - Im Thüringer Wald - Der Akazienbaum - Wie Johannes Kuhn Kaufmann wurde - Ein geplagter Mann - Helf, wer helfen kann! - Ein Wanderkind - Mutter und Tochter - Die Feuerschau - In der Adlerapotheke - Das Mooserl - Regine Lenz.----Agnes Sapper, geboren am 12. April 1852 in München, gestorben am 19. März 1929 in Würzburg, geborene Brater, war eine bekannte deutsche Kinder- und Jugendbuch Autorin. Tochter des Juristen und Politikers Karl Brater sowie Pauline Brater geb. Pfaff.
Sprache: Deutsch
Bestellnummer: 12248
Preis
12,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
13,65 €
in den Warenkorb Warenkorb
Katalog: Sapper Agnes