Hüttenkunde Montanwissenschaften

Ledebur, Adolf (Galli): Handbuch der Eisenhüttenkunde. Für den Gebrauch im Betriebe wie zur Benutzung beim Unterrichte bearbeitet. Dritte Abteilung: Das schmiedbare Eisen und seine Darstellung.

Leipzig. Verlag von Arthur Felix. 1908
Fünfte, neu bearbeitete Auflage.
XII + 464 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, teilweise als Tafeln gedruckt. Halb-Leder, Einband bestoßen, ansonsten geringe Gebrauchsspuren,schön erhalten. 22 x 16,5 cm. Mit Besitzervermerk (Arthur Burkholtz 1908) , (aus der Bibliothek von Adam Holschuh, Technischer Direktor der Röchlinger Hüttenweke). Sehr selten! rar!
A. Ledebur: Weil. Geheimer Bergrat und Professor an der K. Bergakademie zu Freiberg in Sachsen. Karl Heinrich Adolf Ledebur, geboren am 11. Januar 1837 in Blankenburg (Harz), gestorben am 7. Juni 1906 in Freiberg (Sachsen)), deutscher Metallurge.
Sprache: Deutsch
Katalog: Technik / Technikgeschichte
Bestellnummer: 12074
Preis
68,00 €
Versand Deutschland
5,50 €
Gesamt
73,50 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: