Bodensee

Bodenseegeschichtsverein (Hrsg.) Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung. 119. Heft 2001.

Friedrichshafen Selbstverlag des Bodenseegeschichtsverein 2001
1. Auflage.
Schrr VG Bodensee. 383 Seiten mit Abbildungen. Broschur, ungelesen, sehr schön erhalten, ausgeschiedenes Bibliothek-Exemplar mit Rückenschild und diversen Stempeln. 24 x 17 cm
Inhalt: Trepkas, Ulrike; Röber, Ralph: Konstanz Am Gries. Zur Entstehung und Bevölkerung eines Stadtviertels am Rand des Sees. - Bärmann, Michael: Helden unter Bauern: Versuch zu Heinrich Wittenwilers Ring. - Mitsch, Ralf: Die Klage des Überlingers Klaus Besserer gegen den Rat seiner Heimatstadt. Ein alltäglicher Rechtsstreit vor Kommissaren und dem Kammergericht Kaiser Friedrichs III. - Stettler, Bernhard: Die Chronik Meinrads. Eine St. Galler Quelle aus der Zeit der Burgunderkriege. - Wendler, Ulf: Der dritte Hegauzug und König Maximilian I. - Derschka, Harald Rainer: Fundmünzen aus der Kapelle St. Wendelin auf dem Ramsberg, Gemeinde Heiligenberg, Bodenseekreis. - Fischer, Hanspeter: Johann Jacob Heber (1666-1724) - ein Feldmesser und Kartograf im Bodenseeraum und in Oberschwaben. - Stobbe, Christian; Endruweit, Simone: Politische Kultur und Gemeinderatswahlen 1841-1849. Das Beispiel Ravensburg. - Klöckler, Jürgen: Ferdinand Gregorovius als Tourist am Bodensee. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte des Reisens im 19. Jahrhundert. - Bach, Andrea: ... und den Gästen als freundliche Festgabe gespendet«. Festgaben zu den Hauptversammlungen des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung. - Wipf, Matthias: Grenzbote und Front - rechtsextreme Schweizer Zeitungen im Zweiten Weltkrieg. - Weller, Friedrich: Vermindert der Bodensee die Frostgefahr in seinem Umland?
Sprache: Deutsch
Katalog: Orts - und Landesgeschichte
Bestellnummer: 1555
Preis
12,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
13,65 €
in den Warenkorb Warenkorb