Hohenzollern

Esbach, Friedrich-Carl und Hermann Schroedel (Hrsg.): Fürst Leopold von Hohenzollern. Ein Lebensbild. Mit Abbildungen, Bildern, einer Genealogie und Stammbäumen. Den Hohenzollernschen Landen als Erinnerungsgabe von Hermann Schroedel. Ein Gedenkbuch

Sigmaringen und Friedrichstanneck , Sachsen Altenburg Fischer & Kürten 1906
1. Auflage. Erstausgabe.
96 Seiten mit Abbildungen und Stammtafeln, Broschur, Bibliotheks-Spempel und Signatur auf Einband, dieser fleckig, ansonsten ordentlich erhalten. 24,5 x 18,5 cm
Inhalt: Abstammung. - Jugend, Beginn der militärischen Laufbahn und Vermählung. - Beziehungen zu Rumänien. - Feldzüge und sonstige politische Ereignisse. - In der Heimat. - Die letzte Lebenszeit.- Genealogie des fürstlichen Hauses Hohenzollern. - Stammtafel Hohenzollern-Sigmaringen. - Nachkommenschaft des regierenden Fürsten Karl-Friedrich zu Hohenzollern Sigmaringen. - Der Vertrag zu Berlin vom 7. Dezember 1849. - Quellen.-----Leopold Stefan Karl Anton Gustav Eduard Tassilo (Stephan Carl Thassilo) von Hohenzollern, geboren am 22. September 1835 in Krauchenwies bei Sigmaringen; gestorben am 8. Juni 1905 in Berlin, war von 1885 bis zu seinem Tode Fürst von Hohenzollern. Leopold war der älteste Sohn des Fürsten Karl Anton von Hohenzollern (1811–1885) aus dessen Ehe mit Josephine von Baden (1813–1900), Tochter des Großherzogs Karl von Baden (1786–1818).
Sprache: Deutsch
Katalog: Genealogie & Heraldik
Bestellnummer: 11848
Preis
78,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
79,65 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: