Baden Württemberg

Landesstelle für Volkskunde Freiburg, Badisches Landesmuseum Karlsruhe und der Landesstelle für Volkskunde in Stuttgart, Württembergisches Landesmuseum Stuttgart (Hrsg.): Beiträge zur Volkskunde in Baden-Württemberg. Band 6. 1995

Stuttgart, Konrad Theiss Verlag. 1995
496 Seiten mit Abb., gebunden, illustrierter Pappe-Einband, ausgeschiedenes Bibliothek-Exemplar mit Rückenschild und diversen Stempeln, ansonsten geringe Gebrauchsspuren, sehr schön erhalten. 23,5 x 15,5 cm
Inhalt: u.a. Auf den Spuren Karl Bohnenbergers. - Helga Hager: Tracht und Tracht. - Eva-Maria Klein: Die Einführung des Deutschen Muttertags in Württemberg. - Christel Köhle-Hezinger: Anmerkungen zum Osterei. -Martina Brenner: Bei vielem angestrengtem Berufsfleiße kommt auch Trunkliebe nicht selten vor. Brandweinkonsum 1m 19. Jahrhundert in Südwestdeutschland. - Heidi Staib: Die Welschen kommen. Württembergische Waldenser im Spiegel volkskundlicher Forschung. - Hans Binder: Frei nach Rulaman. David Friedrich Weinlands schwäbischer Bestseller fürs Theater bearbeitet. - und vieles mehr
Sprache: Deutsch
Katalog: Orts - und Landesgeschichte
Bestellnummer: 1720
Preis
20,00 €
Versand Deutschland
1,65 €
Gesamt
21,65 €
in den Warenkorb Warenkorb
Interessante Bücher aus unserem Versandantiquariat: